Mainzer Wissenschaftsmarkt

8. und 9. September 2018

Das Themenjahr „Mensch und Kommunikation“ der Mainzer Wissenschaftsallianz steht in engem Zusammenhang mit dem Mainzer Gutenbergjahr 2018 und verbindet den Blick in die – regionale wie überregionale – Geschichte der Erforschung und Weiterentwicklung der Kommunikation von morgen.

Das Landesmuseum Mainz ist auf dem diesjährigen Mainzer Wissenschaftsmarkt auf dem Gutenbergplatz mit einem Informationsstand vertreten. Es werden zwei bedeutende Restaurierungsprojekte vorgestellt, die das Museum auch in den nächsten Jahren noch beschäftigen werden: die Restaurierung der Großen Mainzer Jupitersäule aus dem ersten nachchristlichen Jahrhundert und die der Säulen vom Stadioner Hof aus dem 17. Jahrhundert. Jede Säule weist ganz unterschiedliche Probleme auf und erfordert daher individuelle Vorgehensweisen.

Hier geht es zur Seite des Mainzer Wissenschaftsmarktes: Mainzer Wissenschaftsmarkt