Mainz - Ein Blick, viele Ansichten

Zur Startseite des Kindermuseums
ein Schritt zurück
Nächste Seite

St. Christoph, 1945 und 2015

Auch diese Kirche ging kaputt.

Sie wurde nicht wieder aufgebaut.

Sie wurde umgebaut, aber das Dach fehlt immer noch.

Sie soll uns daran erinnern, dass im Krieg alles kaputt geht.

Abreißen oder wieder aufbauen?

An dieser Kirche wurde ab 1240 n. Chr. etwa hundert Jahre lang immer wieder gebaut. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie zwei Mal von Bomben getroffen. Man hat sich dafür entschieden, sie nicht wieder aufzubauen, sondern die Ruine stehen zu lassen. Sie wurde gegen Einsturz gesichert. Ein kleiner Teil wurde so hergerichtet, dass er als Kirche zu benutzen ist. Die fehlenden Teile wurden durch moderne Pfeiler aus Beton angedeutet. Im Inneren des Hauptschiffs wird eine Ausstellung über die Zerstörungen des Krieges gezeigt – aber dieser Raum hat kein Dach. 

St. Christoph, 1945 und 2015
St. Christoph, 1945 und 2015