Ein Stück norddeutscher Himmel

Zur Startseite des Kindermuseums
ein Schritt zurück
Nächste Seite

Schmidt-Rottluff, Dünenlandschaft, 1938

 

Was könnt ihr im Bild von Karl Schmidt-Rottluff erkennen? Hügel, Wasser und vielleicht den Himmel? Dann habt ihr euch das Bild schon sehr genau angesehen. Denn bei den einfachen Formen, die der Künstler verwendet, kann man manchmal nur raten, was dargestellt ist.

Hier sehen wir übrigens den Lebasee, der sich in der Nähe zur Ostsee befindet. Er ist von vielen Dünen und Bäumen umgeben. Kein Wunder, dass Schmidt-Rottluff seine freie Zeit dort sehr genoss.  

Karl Schmidt-Rottluff, Dünenlandschaft, 1938, Privatbesitz © Rudischer, GDKE
Karl Schmidt-Rottluff, Dünenlandschaft, 1938, Privatbesitz © Rudischer, GDKE