Eduard von Heuss, Thorvaldsen in seinem Atelier (1834)
Caspar David Friedrich, Boddenlandschaft (aus Privatbesitz)
Joseph Karl Stieler, Der Schutzengel (1831)

beziehungsWeise

kunst religion musik

Bei den Veranstaltungen werden durch kunsthistorische, theologische und musikalische Impulse Bezüge zwischen Kunst, Musik und Religion hergestellt.

Das Landesmuseum Mainz arbeitet dabei mit der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz und der Hochschule für Musik Mainz zusammen.

Kunsthistorischer Impuls: Ursula Wallbrecher M.A., Landesmuseum Mainz

Theologischer Impuls: Pfarrer Rainer Beier, Evangelische Stadtkirchenarbeit Mainz

Musikalischer Impuls: Prof. Benjamin Bergmann und seine Meisterschüler, Hochschule für Musik Mainz

Die Termine: 

Sonntag, 29. April 2018 / 15.00 Uhr

Eduard von Heuss, Thorvaldsen in seinem Atelier (1834)
Musik von Niels Gade u.a., Marta Kovalova (Violine)

Es gilt der Museumseintritt von 6 Euro / erm. 5 Euro

Sonntag, 20. Mai 2018 / 15 Uhr (Pfingsten)

Caspar David Friedrich, Boddenlandschaft (aus Privatbesitz)
Musik von F. Mendelssohn-Bartholdy, Streichquartett Marta Kovalova, Friederike Kampick, Tim Düllberg und Lucija Rupert

Es gilt der Museumseintritt von 6 Euro / erm. 5 Euro

Sonntag, 1. Juli 2018 / 15 Uhr

Joseph Karl Stieler, Der Schutzengel (1831)
Musik von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Engelbert Humperdinck
Streichquartett Marta Kovalova, Friederike Kampick, Tim Düllberg und Lucija Rupert

Eintritt 1 Euro p.P. (Familiensonntag)