Haupteingang mit Pferd von vorne
Haupteingang an der Großen Bleiche

Stellenausschreibungen

Museumspädagogik bietet FSJ-Stelle zum 1. April 2018 an

Ein freiwilliges soziales Jahr ist eine hochinteressante Erfahrung. So bietet das Landesmuseum Mainz der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz zum 1. April 2018 eine Stelle für Frauen und Männer im Bereich der Museumspädagogik an.

Zu den interessanten Tätigkeiten gehören unter anderem die tatkräftige Unterstützung bei Führungen und Workshops, Entwurf und Herstellung von Vorlagen und Materialien oder auch die Mitarbeit bei der Planung und Organisation von Angeboten für Besucherinnen und Besucher.

Die Erfahrungen eines freiwilligen sozialen Jahres im Landesmuseum Mainz bieten Chancen zum selbständigen Arbeiten und für die Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten und Talente. Die Trägerschaft des Angebots liegt beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz, Interessierte können sich aber gerne im Vorfeld bei der Museumspädagogik des Landesmuseums eingehend informieren (Frau Ellen Löchner, Tel. 06131/2857-143, Ellen.Loechner(at)gdke.rlp.de).