Angebote für Schülergruppen

Workshop "Schwungvolle Linien"

Da das Zeichnen für Emy Roeder losgelöst von der bildhauerischen Arbeit ein Feld intensiver künstlerischer Auseinandersetzung war, bietet es sich an, ihre Art zu zeichnen in den Mittelpunkt eines Workshops für Schulklassen zu stellen. In vielen Zeichnungen, welche Roeder in Nordafrika anfertigte, spielen die Umrisse von Gewand und darunter liegendem Körper zusammen; bereits in früheren Aktzeichnungen hatte Roeder Tücher verwendet, um geschlossene Umrisse für wohlproportionierte Figuren herzustellen und den Ausdruck ihrer Figuren zu betonen. Wir zeichnen unsere Umrisse, verhüllt mit Tüchern und zeigen Freundschaft, Nähe und Distanz.

Der Workshop „Schwungvolle Linien“ ist für Schüler ab Klassenstufe 4 geeignet. 

Workshop mit Führung € 6,- pro Kind, alle begleitenden Erwachsenen haben freien Eintritt

Buchung unter anmeldung.muspaed(at)gdke.rlp.de