Ausstellungsvorschau

Unser Haus bietet seinen Besuchern ständig wechselnde Sonderausstellungen zu den verschiedensten Themen und Epochen an. 

Ab 13. Juni 2021

Die derzeitigen Sanierungsmaßnahmen auf Schloss Villa-Ludwigshöhe in Edenkoben bieten die einmalige Gelegenheit die Gemälde von Max Slevogt aus dem Bestand der dortigen Slevogt-Galerie in einer Auswahl zu zeigen. Aus diesem großartigen Fundus werden in dieser Sonderpräsentation in erster Linie die beiden unterschiedlichen Lebenswelten Slevogts vorgestellt werden. 

Mehr

26. September 2021 bis 9.Januar 2022

Max Slevogt verfasste rund 40 Briefe und Postkarten an seinen engen Freund, Dr. Josef Grünberg, die fast durchgehend mit aufwendigen humorvollen Randzeichnungen versehen sind. Das Konvolut wurde vor über 25 Jahren vom Land Rheinland-Pfalz für das LMMz erworben. Durch die Antwortschreiben von Josef Grünberg, die sich im schriftlichen Nachlass von Slevogt im Landesbibliothekszentrum Speyer erhalten haben, kann der Briefwechsel rekonstruiert werden.

Mehr