Jenny Adam, Urban Sketching in der Neutorstraße
Jenny Adam, Urban Sketching in der Neutorstraße

Zeichnen in der Stadt

14. Februar - 13. Juli 2016

„Zeichnen in der Stadt“ ist das verbindende Motto für die Arbeiten der Architekturstudierenden, die ihr Augenmerk auf die perspektivisch richtige Darstellung von Gebäuden legen, und denen der Urban Sketchers, die Situationen im Lebensraum Stadt spontan erfassen. Es geht um das Zeichnen als Schule des Sehens und seismografische Aufzeichnung des Erlebens.

Ausstellende Künstlerinnen und Künstler: 

Jenny Adam
Birgit Dreesen
Emil Hädler
Katja Rosenberg
Clara Schuster
Christian Weber
Studierende der Architektur an der Technik Hochschule Mainz

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Mainz im Rahmen der Sonderausstellung „Mainz – Ein Blick, viele Ansichten“ der Landesdenkmal- pflege und des Landesmuseums Mainz. 

Eröffnung: 14. Februar 2016, 11 Uhr

Die Einladung können Sie hier herunterladen: Einladung "Zeichnen in der Stadt"