Konzerte

BeziehungsWeise. KUNST RELIGION MUSIK

In Kooperation mit der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz und der Hochschule für Musik Mainz

Sonntag, 22.06.2014, 15.00 Uhr 
Max Slevogt: Das Champagnerlied (1902) 
Musik von R. Strauss und W. A. Mozart 
Dmitriy Ryabchikov (Bariton, Klasse Prof. C. Eder), Mio Tamayama (Kontrabass, Klasse Prof. W. Schwiertz) und Stanimir Arabov und Jinsil Choi (Violine), Ariane Jay (Viola), Leonid Dorfman (Klavier)

 

BRAHMS UND MAHLER

Konzerte von Villa Musica Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit dem Verein der Freunde des Landesmuseums Mainz

Samstag, 10.05.2014, 20.00 Uhr 
Brahmsserenade 

Friedemann Eichhorn (Violine), Alexander Hülshoff (Violoncello), Stipendiaten der Villa Musica 
Johannes Brahms: Serenade Nr.1 D-Dur, op. 11 (Urfassung) 
Ulrich Leyendecker: Oktett, Kompositionsauftrag der Villa Musica (Uraufführung)
Johannes Brahms: Klarinettenquintett h-Moll, op. 115

Samstag, 04.10.2014, 19.00 Uhr 
Das Lied von der Erde 

Marie-Luise Neunecker (Horn), Alexander Hülshoff (Violoncello), Jina Oh (Mezzosopran), Thomas Dewald (Tenor), Stipendiaten der Villa Musica, Schlagzeug-Ensemble 
Wolfgang Amadeus Mozart: Andante F-Dur, KV 616 
Tan Dun: Snow in June 
Gustav Mahler: Das Lied von der Erde (Schönberg-Fassung)

Ort: Steinhalle des Landesmuseums Mainz

Kartenverkauf über Villa Musica (www.villamusica.de) und an der Abendkasse im Landesmuseum Mainz