Blick vom Gemüsegarten auf den Stadl der Schmiede in Kneitling. Sanierungsprojekt von Zitzelsberger Architektur/Stadtplanung

Blick vom Gemüsegarten auf den Stadl der Schmiede in Kneitling. Sanierungsprojekt der Zitzelsberger Architektur/Stadtplanung

MAX40 BDA Architekturpreis Junge Architekten 2016

11. November 2016 bis 8. Januar 2017

Eine Ausstellung des Bundes Deutscher Architekten im Landesmuseum Mainz.

Die Ausstellung MAX40 im Landesmuseum Mainz will der Bund Deutscher Architekten Rheinland-Pfalz zum Anlass nehmen, das Potential junger Architektinnen und Architekten genauer zu betrachten. Hierbei soll der Frage nachgegangen werden, wie junge begabte Architektinnen und Architekten im Land Chancen erhalten und welche Möglichkeiten Wettbewerbe oder die neue Vergabeordnung bieten. 

Es bedarf innovativer Konzepte und besonderes Engagement etwa für den Strukturwandel in den ländlichen Regionen oder die Erhaltung identitätsstiftender Gebäude in den Ortskernen. Wie kann hier das Potential junger Architektinnen und Architekten genutzt werden, um Lösungen für diese aktuellen Aufgaben zu erhalten? Welche Chancen die „jungen Architekten“, der ländliche Raum, die regionale Baukultur und die Möglichkeiten von Wettbewerb und Vergabe bereithalten und wie diese im Dienst der Gemeinschaft genutzt werden können – darüber möchte der BDA diskutieren.