Plan zum Wiederaufbau der Stadt Mainz, Entwurf Marcel Lods
Plan zum Wiederaufbau der Stadt Mainz, Entwurf Marcel Lods
Detailplanung Wohnungen, Entwurf Marcel Lods
Detailplanung Wohnungen, Entwurf Marcel Lods

Pläne zum Wiederaufbau

Prof. Dr. Werner Durth von der TU Darmstadt hat dem Landesmuseum einen vollständig erhaltenen Satz der historischen Pläne des Architekten und Städteplaners Marcel Lods zum Wiederaufbau in der Nachkriegszeit übereignet.

Der junge Architekten Marcel Lods, ein Schüler von Le Corbusier, wurde nach dem Zweiten Weltkrieg vom französischen Militär-Gouvernement mit dem Wiederaufbau der Infrastruktur betraut. Unter dem Stichwort „Die funktionale Stadt“ entwarf er Pläne, die unter anderem vorsahen, die gesamte Mainzer Neustadt niederzulegen und dort Scheibenhäuser aufzubauen. Den Planungen gingen detaillierte, in Schaubildern und Plänen visualisierte Analysen voraus.

Ab dem 13.12.2016 wird eine Auswahl der Pläne in der Ausstellung „Mainz – Ein Blick viele Ansichten“ präsentiert.