Details

Mit Dr. Rudolf Henkel

Er ist seit über 65 Jahren MCV-Mitglied und pflegt die politisch-literarische Fastnachtstradition der Stadt Mainz wie kein Zweiter: Dr. Rudolf Henkel.

Der Ehrenpräsident des Mainzer Carneval-Vereins ist ein leidenschaftlicher Verfechter der ursprünglichen Wesenszüge der Fastnacht. Seine zeitkritischen Vorträge im Landesmuseum haben mittlerweile Tradition. „Als ich gefragt wurde, ob ich wieder im Museum auftreten möchte, musste ich nicht lange überlegen“, so Henkel. Für 2017 hat sich der gelernte Zahnarzt einen Vortrag über das diesjährige Fastnachtsmotto einfallen lassen: „De Dom gehört zu Meenz am Rhoi, wie Fassenacht, Weck, Worscht und Woi“. Auch in diesem Jahr wird wieder sein Sohn Patrick Henkel, Protokollchef des MCV, mit auf der KIM-Bühne stehen. 

Eintritt: 1 Euro