Details

Kurzführungen und Pop-Up-Workshops

Einmal monatlich können Sie in lockerer Atmosphäre die Woche mit Freunden und Bekannten ausklingen lassen. Diesmal liegt unser Schwerpunkt mit dem Codex Manesse auf höfischer Literatur: 

Der Codex Manesse ist bis zum 25. Oktober 2020 in der Sonderausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“ zu Gast. Wir feiern die Anwesenheit dieser und anderer wertvoller Handschriften am Freitag mit kurzen Lesungen in mittelhochdeutscher Sprache aus Texten von Heinrich von Meißen und anderen Dichtern. Außerdem stehen am Codex Manesse, aber auch am Festtagsevangeliar oder dem Codex Egberti KunstvermittlerInnen bereit, um Ihnen diese exquisiten Kunstwerke aus dem hohen Mittelalter näher zu bringen.

Ein kleiner Stand im Innenhof versorgt Sie zu moderaten Preisen mit Wein und Brezeln.

Kosten: Eintrittspreis der Landesausstellung 

Tickets können Sie wie für die Ausstellung auch an der Museumskasse kaufen oder Sie buchen vorab online ein Zeitfenster: www.kaiser2020.de